11. September 2012

Die Königin der Blumen...

 
In purpurn Samt bist du gekleidet
Streckst stolz dein Haupt ins Tageslicht
Dein Anblick jedes Auge weidet
Dein Blätterkleid ist ein Gedicht.

 
In alle Winde streust du Düfte
Die Balsam für die Herzen sind
Verzauberst seltsam alle Lüfte
Trägst Liebesgrüße in den Wind.

 
Der Stolz in dir ist nicht zu brechen
Auch wenn dich manches Schicksal knickt
Mit deinen Dornen wirst du stechen
Ein jeden der zu nah dir rückt.

 
Im Herbst dann wenn die Kälte naht
Wird deine Pracht beschnitten
Und war der Winter noch so hart
Dein Stolz hat nicht gelitten.

 
Erblühst noch schöner als zuvor
Erwärmst erneut die Seelen
Wer dich nicht sieht der ist ein Tor
Du Rose musst ihm fehlen.

 
Doch spätestens wenn Liebe ihn
Auf seinem Weg beglückt
Wird auch der allerdümmste Tor
Von deiner Pracht entzückt

Kommentare:

  1. Wow, ein wunderbares Foto mit einem zauberhaften Rahmen. Auch die Worte sind unglaublich passend.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schönes Bild der Rose.
    Vielen Dank für Ihren Kommentar auf meinem Blog, musste ich google zu finden, was Ihrem Blog hat nicht funktioniert.
    Grüße Irma

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    so ein schönes Foto und so ein schönes Gedicht. Herzlich Willkommen auf meinem Blog, danke für deinen Besuch - und jezt schaue ich mich mal hier ein bißchen bei dir um.

    lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Eine zauberhafte Rose mit einem wunderbaren Gedicht ,
    ich bin begeistert !
    Herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...